Der Schornsteinfeger: Ihr Sicherheits-, Umwelt- und Energieexperte

Ihr Schornsteinfegermeister

Karl-Heinz Gaiser

Handwerkswelten in Karlsruhe

Die Handwerkswelten & Energietag 2013 finden in diesem Jahr am Samstag, den 21. September auf dem Stephansplatz (hinter der Postgalerie) zw. 11:00 Uhr und 17:00 Uhr statt.  Unter dem Motto "Wir sind die offiziellen Ausrüster der Energiewende" präsentieren sich das Karlsruher Handwerk.  Die Schornsteinfeger der "Stadt Karlsruhe" präsentieren sich mit dem Musterhaus Altbau. Sie werden an diesem Musterhaus anhand von Beispielen aufzeigen wie das Schornsteinfegerhandwerk die Besucher mit den neuesten Energiespartipps vertraut machen kann um die bevorstehende Energiewende zu meistern.
12.09.2013
Innung Karlsruhe

Schulung zur Fachkraft für Rauchwarnmelder

Bis Ende 2014 müssen Bestandsbauten in Baden-Württemberg mit Rauchwarnmeldern ausgestattet werden Rauchwarnmelder in Schlafräumen werden in Baden-Württemberg Pflicht. Dies hat der Landtag beschlossen. Die Übergangsfrist für Bestandsbauten ist verglichen mit anderen Bundesländern recht kurz bemessen.  In Baden-Württemberg müssen Räume, die zum Schlafen vorgesehen sind, sowie die zugehörigen Rettungswege künftig mit Rauchwarnmeldern ausgestattet werden. Für die Wartung der Geräte sind die jeweiligen Bewohner verantwortlich, sofern nicht der Eigentümer diese Pflicht übernommen hat. Eine entsprechende Änderung der Landesbauordnung hat der Stuttgarter Landtag beschlossen.
04.09.2013
Innung Karlsruhe

Ausbildung im Schornsteinfegerhandwerk

Mehr Informationen zum Ausbildungsberuf finden Sie hier.
03.09.2013
Bundesverband ZIV

Praxisschulungen Feinstaubmessung

Am Montag den 08. Juli starte die Praxisschulung "Feinstaub" in Karlsruhe. Die Kollegen können nach kurzer Einweisung die neuen Feinstaubmessheräte der Hersteller einem Praxistest unterziehen. Dieser soll bei der Entscheidungsfindung für den Kauf eines dieser Messeinrichtungen Hersteller helfen. Die Geräte von den Herstellern wie Afriso, MRU, Testo und Wöhler wurden für die Schulungen zur Verfügung gestellt. An dieser Stelle möchte sich die Schornsteinfegerinnung Karlsruhe für dieses Entgegenkommen ganz herzlich bedanken. 
09.07.2013
Innung Karlsruhe

Verpuffung an der Feuerungsanlage

Was eine Fehlzündung bei einem Gebäsebrenner bewirken kann ist beim Anblick von dieser Krafteinwirkung deutlich zu erkennen. Auch der vorhandene Schornstein hat diese Verpuffung nicht unbeschadet überlebt.
22.06.2013
Innung Karlsruhe


Bundesland: Baden-Württemberg
- Zentralinnungsverband (ZIV) -

Karl-Heinz Gaiser

Schornsteinfegermeister Gebäudeenergieberater (HwK)
Königsberger Straße 4
72280 Dornstetten
Tel.: 07443/4146
Fax.: 07443/6720
Homepage: Klick
Email senden
Mobil.: 0174/6151380

bsmbild

Mitglied
Innung Karlsruhe
checkiwu

checkiwu2